Computer Vision (Bildverarbeitungssysteme) in der Flughafensicherheit - Digitalisierung mit Softarex

Computer Vision (Bildverarbeitungssysteme) in der Flughafensicherheit

Der Einsatz von Computer Vision in der Flughafensicherheit hat bedeutende Innovationen in der Art und Weise gebracht, wie Flughäfen und Flugzeuge operiert werden. Mit Hilfe von KI und Computer Vision bieten Flughäfen ihren Kunden jetzt sicherere und personalisierte Erfahrungen. Jeder einzelne Schritt der Reise – von der Sicherheitsverfahren und Queuing bis zur Gepäckausgabe und Kontrolle der Flugzeuge – wird in absehbarer Zeit durch KI und Computer Vision beeinflusst.

Flughafensicherheit heute

Das Computer-Vision-System mit Fähigkeit zur Echtzeitobjektverfolgung kann das Verhalten großer Personengruppen überwachen. Computer können ausführliche Aufzeichnungen über den Fluss von Menschen durch bestimmte Bereiche führen. Dies macht es dem Sicherheitspersonal möglich, die Situationen mit Menschenmengen oder Isolation vorherzusagen und schnell darauf zu reagieren, sowie potenzielle Verdächtige aufgrund verdächtiger Bewegungsmuster zu ermitteln und zu identifizieren.

Flughäfen verwenden KI, Computer Vision (Bildverarbeitung) und IoT-Geräte, um Check-In für Fluggäste zu vereinfachen, während es eine wichtige Sicherheitsfunktion ist. Mobile Anwendungen und Check-In-Automaten für elektronische Flugscheinausstellung haben vielversprechende Ergebnisse gezeigt. Heutzutage bieten viele Fluggesellschaften ähnliche Funktionen auf ganz neuem Niveau an. Auch verwenden Flughäfen Computer Vision Lösungen für Gesichtserkennung (one-to-one sowie one-to-many), um die biometrische Sicherheitsfunktionen an den Kontrollpunkten zu verbessern.

Flughafensicherheit heute

Das Computer-Vision-System mit Fähigkeit zur Echtzeitobjektverfolgung kann das Verhalten großer Personengruppen überwachen. Computer können ausführliche Aufzeichnungen über den Fluss von Menschen durch bestimmte Bereiche führen. Dies macht es dem Sicherheitspersonal möglich, die Situationen mit Menschenmengen oder Isolation vorherzusagen und schnell darauf zu reagieren, sowie potenzielle Verdächtige aufgrund verdächtiger Bewegungsmuster zu ermitteln und zu identifizieren.

Flughäfen verwenden KI, Computer Vision (Bildverarbeitung) und IoT-Geräte, um Check-In für Fluggäste zu vereinfachen, während es eine wichtige Sicherheitsfunktion ist. Mobile Anwendungen und Check-In-Automaten für elektronische Flugscheinausstellung haben vielversprechende Ergebnisse gezeigt. Heutzutage bieten viele Fluggesellschaften ähnliche Funktionen auf ganz neuem Niveau an. Auch verwenden Flughäfen Computer Vision Lösungen für Gesichtserkennung (one-to-one sowie one-to-many), um die biometrische Sicherheitsfunktionen an den Kontrollpunkten zu verbessern.

Gepäckkontrolle

Röntgenkontrolle — Mit dem Ansatz von Computer Vision, Röntgenbildgebung mit Array-Verarbeitung und Bildanalyse Software, sowie IoT-Geräten wird es möglich, Sprengstoffe automatisch aufzufinden und zu bestimmen. Das System erfasst tomografische Schnittbilder des Inhalts eines Gepäckstücks, indem mehrere Schichten abgebildet werden. Danach werden die Schichten rekonstruiert und die relativen Dichten der einzelnen Objekte in jeder Schicht angezeigt. Das System kann einen Durchsatz pro Stunde von 260 bis zu 500 Gepäckstücke bewältigen, wodurch die Zeit für die Sicherheitskontrolle des Gepäcks wesentlich verkürzt wird.

Gepäckanhänger — Computergestützte Bildverarbeitungskameras können Gepäckanhänger lesen, um die Raten von Gepäckfördersystem zu verbessern und die Fernverarbeitung von Gepäck zu ermöglichen.

Gepäckabfertigung und Förderanlage — Durch KI-basierte Bildverarbeitungs-, Klassifizierungs- und Erkennungssysteme können Flughäfen ihre Gepäckförderungsprozesse vollständig automatisieren. Solche Systeme können manuelle Linien durch robotergesteuerte Beladesystem ersetzen, um das Routen von Gepäck zu ermöglichen.

Kontrolle von Flugzeugen

Computer-Vision-Systeme sind bestrebt, die Effizienz der Flugzeugkontrolle erheblich zu verbessern, indem sie den Betreibern ein besseres Verständnis von der integritäts- und sicherheitsbezogenen Leistung im Luftfahrzeug ermöglichen. Sie können es jedoch nicht alleine schaffen – um diese Vorteile zu liefern, müssen Computer-Vision-Systeme mit Technikern und Ingenieuren koexistieren.

Die Luftfahrt-Wartungsindustrie stellt sich im Vordergrund die Aufgabe, das Flugzeug wieder in Dienst möglichst effizient zu stellen und dabei die unerbittliche Sicherheits- und Qualitätsstandards zu gewährleisten. Eine der häufigsten Aufgaben besteht darin, Inspektionen von Luftfahrzeugen nach Hagelstürmen, Vogelschlägen und Kollisionen mit Luftfahrt-Bodengeräten durchzuführen und auf Dellen und Schäden zu untersuchen. Um den ganzen Prozess zu beschleunigen und dabei sicherzustellen, dass Dellen innerhalb der zulässigen Toleranzgrenzen liegen, verwenden Spezialisten optische 3D-Messgeräte in Verbindung mit der erweiterten Realität. Es führt zu genaueren Ergebnissen als beim Verbrauchen solcher Standardwerkzeuge wie Messuhren oder Feinzeiger.

Dieses 3D-Gerät verwendet das Prinzip der Triangulation und nimmt Hunderte von Oberflächenbildern auf. Die aufgenommene Bildsequenz erzeugt dann eine 3D-Topologiekarte der Oberfläche mit ihren genauen und detailreichen Bedingungen. Mit dieser Karte können Spezialisten in kurzer Zeit alle Oberflächenprobleme einfach erkennen.

Zusammenfassend

Die Verwendung von Sicherheitstools mit KI und Computer Vision wie Körperscanner, Verhaltensanalyse oder Gesichtserkennung kann die Privatsphäre von Menschen gefährden. Aber durch den Einsatz von diesen Sicherheitstools kann ein höherer Sicherheitsstandard für alle Reisenden gewährleistet werden. Was die gesamte Reise zusätzlich attraktiv macht.

Dank der Leistungsfähigkeit der Technologien werden Flughäfen in naher Zukunft unsere Sicherheit weiter verbessern und den Reisenden ein besseres Kundenerlebnis bieten.

Möchten Sie mehr über die Funktionen von Computer Vision erfahren? Entdecken Sie auch das System zur Bewertung sportlicher Leistungen der Spieler und zu Verbesserung ihrer Trainingsmöglichkeiten.

Wir sind immer bestrebt, uns über die entwickelten Verfahren mit anderen Entwicklern auszutauschen und wir sind mit Leidenschaft dabei, Neues zu erlernen. Wenn Sie also Fragen oder Ideen haben, bitte wenden Sie sich jederzeit an uns. Lassen Sie uns gemeinsam die Welt verbessern.

Form not exists