Intelligentes Managment von Patientenakten

Management der Patientenakte des Patienten

Gesundheitsversorgung und Medizin

Geschäftsanforderungen

Je mehr Personen Kliniken besuchen und sich für einen Termin registrieren, desto mehr Kräfte und Ressourcen werden dafür aufgewendet. Diese Situation führte zu der Idee, eine Lösung zu schaffen, die zu einer signifikanten Verbesserung bei Qualität und Geschwindigkeit der Patientenbehandlung führt.

Die Lösung

Das PSD – Patient Sanitary Document, ist ein komplexes Dokumentenverwaltungssystem, das viele Einzelnformationen und allgemeine Informationen erfasst wie die Familienanamnese, die historische Patientenanamnese, Untersuchungsergebnisse, Ergebnisse der Visiten und weitere Informationen. Die Anwendung ermöglicht die Verwaltung der PSDs ab der anfänglichen Registrierung des Patienten über alle Behandlungsphasen bis zur endgültigen Entlassung aus dem Krankenhaus. Verschiedene Phasen (d. h. Patientenaufnahme oder Laboranalyse) erfordern die Interaktion mit Fremdprogrammen, wie für oder andere medizinische Systeme, auf die die PSD-Anwendung Zugriff haben muss, um alle Patienteninformationen abzurufen und aufzuzeichnen. Das System bietet die folgenden Funktionen:
  • Management des Patientenregisters (basiert auf dem Krankenhausbuchungsdienst (hospital booking service [HBS]) mit einem erweiterten Funktionsumfang) - Vereinfachung beim Betten- und Berichtsmanagement,
  • Patientenakkreditierung (ähnlich wie HBS, nur mit der Integration von Drittanbieter-Apps)
  • Krankenhausbuchungsdienst (Entwicklung ist bereits im HBS-Projekt integriert),
  • Auftragseintrag (Untersuchungs- und Visitenmanagement – der Hauptteil) – Festlegung von Terminen zu günstigen Zeiten,
  • Patientenübersicht und ein Tagebuch, das durchgehend die medizinischen Maßnahmen und involvierten Mitarbeiter erfasst – diese Informationen werden kontinuierlich erfasst.
Lösungen: Managementlösung

Die Herausforderung

Das Hauptziel bestand aus der Entwicklung einer Managementlösung für alle Patienteninformationen, die während eines stationären Aufenthalts erstellt werden. Eine entsprechende Lösung würde gestatten, alle Informationen unter Kontrolle zu halten, wodurch Zeit und Schreibarbeit eingespart würden.

Nutzwert

Was wir erreicht haben:

  • Durch die Einführung der neuen Lösung konnte die Menge der im Rahmen des Workflows erstellten Papierdokumente reduziert werden,
  • Geschwindigkeit und Qualität der Arbeit des medizinischen Personals wurden erhöht,
  • nun werden alle Dokumente im Zusammenhang mit dem Patienten verwaltet und zentral gespeichert.

Technologien

Projektergebnisse

Das neue Programm bietet alle erforderlichen Funktionen für das Management der verschiedenen Funktionsbereiche eines Krankenhauses. Mit dieser Lösung ist es möglich, aus der Perspektive des Programms den gesamten klinischen Pfad eines Patienten im Krankenhaus abzudecken.

Nach der Entwicklung des neuen Programms wurde es nicht nur einfacher, ein Bett im Krankenhaus zu buchen, auch die Pflege und Behandlung der Patienten konnte verbessert werden.

Nun können sowohl Ärzte als auch Kunden alle erforderlichen Dokumente und die Krankenakte des Patienten jederzeit ohne übermäßigen Zeitaufwand einsehen.

Angebot anfordern

Füllen Sie das folgende Formular aus oder wenden Sie sich direkt an unser Vertriebsteam: +49 30 202366381

Ihre Nachricht wurde gesendet. Vielen Dank!